Die Versorgung unserer Distanzlerner der Klasse 4

Die Materialmappe von Frau Hoffmann hält für jeden Schüler unter anderem Energie und ein Mathefrühstück bereit. Wir wünschen viel Freude beim Üben. 😊

Wir verschenken ein Lächeln

Unsere Viert- und Fünftklässler haben aktuell einen Arbeitsauftrag mit Anspruch auf Nachhaltigkeit. Es wurde ihnen die Aufgabe gestellt, ein fröhliches Gesicht mit alltäglichen Gegenständen (Schrauben, Perlen, Stifte etc.) zu kreieren und einzurahmen.

Räumlichkeiten für bewegende Austausche

Im Familienzentrum in der Bergstraße nutzte Anne Wartenberg die pandemiebedingte Schließung des Gruppenraums, um diesen umbauen zu lassen. Hierfür hatte sie im letzten Jahr beim Landesamt für Soziales und Versorgung Fördermittel beantragt und bewilligt bekommen. Ziel des Projektes war es, den Raum so umzugestalten, dass Menschen mit und ohne Behinderung den Raum gut für Inklusion und mehr gesellschaftliche Teilhabe nutzen können.

2021-03-26T11:22:23+01:0026. März 2021|Kategorien: Neuigkeiten 2021|Tags: , |

Unsere erste digitale Tafel

Seit wenigen Wochen ist unsere erste digitale Tafel im Lausitzer Haus des Lernens im Dauereinsatz. Die Kinder und Kolleg*innen freuen sich über die multifunktionale Tafel, mit der in kürzester Zeit ein Wechsel zwischen entwickelten Tafelbildern, Filmausschnitten oder beschreibbaren Dateien und vieles mehr erfolgen kann.

Fasching für die Kindergartenkinder

Ein Stück bunte Normalität in diesem Corona-Alltag. Während unsere Familien und Kinder in ihrer Freizeit auf ihre gewohnten Ausflüge oder Aktivitäten verzichten müssen, erleben die Kleinsten in unseren Kindertageseinrichtungen so viel Gewohnheit wie nur möglich. Wir sehen es als unsere Aufgabe an, den Familien eine Sicherheit zu geben und unter Schutzmaßnahmen an Ritualen festzuhalten. Ein fester Bestandteil jedes Jahresplans ist der Kinderfasching.

2021-02-23T09:28:46+01:0023. Februar 2021|Kategorien: Neuigkeiten 2021|Tags: , , |
Nach oben