• Hinweise für Besucherinnen und Besucher unserer Einrichtungen. Weiterlesen »

Ich will mitarbeiten »
Ich möchte spenden:
Spenden

Unser pädagogischer Auftrag

Das Albert-Schweitzer-Familienwerk Brandenburg e. V. verwirklicht das Recht junger Menschen auf Erziehung und Förderung zu einer
eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit.

Wir bieten Kindern/Jugendlichen und deren Familien Schutz und Geborgenheit!

Zeit, Weg und Ziel unserer Hilfen orientieren sich am individuellen Entwicklungsbedarf des Kindes, der Jugendlichen und Familien.

Erziehungs-und Familienberatungsstelle

Ich möchte mitarbeiten:
Wo und wie werde ich gebraucht?

Informieren Sie sich über unsere aktuellen Stellenangebote aus den unterschiedlichsten Bereichen des Albert-Schweitzer-Familienwerkes Brandenburg e.V.

Ja, ich möchte regelmäßig spenden
Ja, ich möchte regelmäßig spenden

Es erfolgt eine Weiterleitung auf die Homepage des Bundesverbandes, bitte verwenden Sie den Verwendungszweck: ASF-Brandenburg unter dem Reiter “Persönliche Mitteilung”. Somit wird sichergestellt, dass Ihre Spende uns erreicht. Vielen Dank.

Bitte wählen Sie ein Spendenintervall, um über den Bundesverband der Albert-Schweitzer-Kinderdörfer und Familienwerke regelmäßig zu spenden.

Aktuelles

Aus dem Albert-Schweitzer-Familienwerk Brandenburg e. V.

Grenzen überwinden – eins werden: Lausitzer Haus des Lernens empfängt Schüler:innen aus polnischer Partnerstadt Szprotawa

Im März 2020 startete im Lausitzer Haus des Lernens eine besondere Kooperation mit einem etwas sperrigen Namen: „Projekt zur Integration der Bevölkerung durch grenzüberschreitende deutsch-polnische Umweltbildung in Szprotawa und Spremberg“ – schlichter ausgedrückt: deutsche und polnische Schüler:innen tauschen sich regelmäßig aus und arbeiten gemeinsam an pädagogisch angeleiteten Projekten zum Thema Umwelterziehung. Pünktlich zum Projektstart kamen jedoch die pandemiebedingten Einschränkungen – und mit ihnen ein Kennenlernen, das zunächst nur über Displays stattfinden konnte. Jetzt sind die polnischen Partnerschüler:innen zum ersten Mal nach Spremberg gereist.

Kinderland

Freundesbrief der Albert-Schweitzer-Kinderdörfer und Familienwerke e.V.

Quartalsweise berichten wir aus den Kinderdörfern und anderen Einrichtungen: Erfolgsstorys, Interviews, Daten & Fakten und andere lesenswerte Neuigkeiten.
Sie können “Kinderland” als PDF downloaden, online durchblättern oder als gedruckte Version nach Hause bestellen.

Spendenkonto

IBAN: DE31 1805 0000 3610 1004 77
BIC: WELADED1CBN
Sparkasse Spree-Neiße