Ich will mitarbeiten »
Ich möchte spenden:
Spenden

Aktuelles

Aus dem Albert-Schweitzer-Familienwerk Brandenburg e. V.

Jubiläum: Albert-Schweitzer-Familienwerk Brandenburg e.V. feiert 25 Jahre Engagement für Menschen in der Lausitz

Am 03. Februar 1999 verschmelzen der Arbeitskreis Gesundheitsförderung Spree-Neiße e.V. und das Netzwerk Kinder- und Jugendarbeit/-hilfe regional e.V. zu einem Verein: die Geburtsstunde des Albert-Schweitzer-Familienwerks Brandenburg. Heute ist der gemeinnützige Verein mit Sitz in Spremberg Arbeitgeber für 180 Mitarbeitende und bietet mehr als 25 soziale, pflegerische, beraterische und therapeutische Angebote an zehn Standorten in der Lausitz.

„1000 Päckchen Weihnachtswunder“ für unsere Tafelgäste

Die lokale Weihnachts-Hilfsaktion geht in ihre erste Fortsetzung: Das Albert-Schweitzer-Familienwerk Brandenburg, die Dunapack Packaging und die Hamburger Containerboard schaffen gemeinsam ein Weihnachtswunder: Die sechs Tafeln des Vereins in Cottbus, Spremberg, Luckau, Lübben, Welzow und Drebkau erhalten 1000 gespendete Geschenke. Unterstützt werden sie in diesem Jahr erstmalig vom Krankenhaus Spremberg und der Wirtschaftsförderung ASG Spremberg.

Unser pädagogischer Auftrag

Das Albert-Schweitzer-Familienwerk Brandenburg e. V. verwirklicht das Recht junger Menschen auf Erziehung und Förderung zu einer
eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit.

Wir bieten Kindern/Jugendlichen und deren Familien Schutz und Geborgenheit!

Zeit, Weg und Ziel unserer Hilfen orientieren sich am individuellen Entwicklungsbedarf des Kindes, der Jugendlichen und Familien.

Erziehungs-und Familienberatungsstelle

Ich möchte mitarbeiten:
Wo und wie werde ich gebraucht?

Informieren Sie sich über unsere aktuellen Stellenangebote aus den unterschiedlichsten Bereichen des Albert-Schweitzer-Familienwerkes Brandenburg e.V.

Ja, ich möchte regelmäßig spenden
Ja, ich möchte regelmäßig spenden

Es erfolgt eine Weiterleitung auf die Homepage des Bundesverbandes, bitte verwenden Sie den Verwendungszweck: ASF-Brandenburg unter dem Reiter “Persönliche Mitteilung”. Somit wird sichergestellt, dass Ihre Spende uns erreicht. Vielen Dank.

Bitte wählen Sie ein Spendenintervall, um über den Bundesverband der Albert-Schweitzer-Kinderdörfer und Familienwerke regelmäßig zu spenden.

Kinderland

Freundesbrief der Albert-Schweitzer-Kinderdörfer und Familienwerke e.V.

Quartalsweise berichten wir aus den Kinderdörfern und anderen Einrichtungen: Erfolgsstorys, Interviews, Daten & Fakten und andere lesenswerte Neuigkeiten.
Sie können „Kinderland” als PDF downloaden, online durchblättern oder als gedruckte Version nach Hause bestellen.

Spendenkonto

IBAN: DE31 1805 0000 3610 1004 77
BIC: WELADED1CBN
Sparkasse Spree-Neiße