Einrichtungen

Kita Graustein

Kita Graustein

»Man muss etwas, und sei es noch so wenig, für diejenigen tun, die Hilfe brauchen, etwas, was keinen Lohn bringt, sondern Freude, es tun zu dürfen.«
Albert Schweitzer

———————————————————————————————————————————————————————————————

Coronavirus: Präventive Schließung der Kindertagesstätten des Albert-Schweitzer-Familienwerk Brandenburg e. V.

Spremberg. Aufgrund der durchgeführten Pressekonferenz des Ministerpräsidenten des Landes Brandenburg, Dietmar Woidtke zum Thema COVID-19 vom 13.03.20 informiert das Albert-Schweitzer-Familienwerk Brandenburg e.V. über die Schließung der Kindertagesstätten, Kita „Hummelnest“, Kita „Kinderland“, Kita Graustein, Kita Groß Luja, Hort „Kinderwelt“ und Hort LHL, ab Mittwoch dem 18.03.2020 bis voraussichtlich zum 19.04.2020. Somit erfolgt ab dem 18.03.2020 grundsätzlich keine Betreuung der Kinder in den oben genannten Einrichtungen. Der reguläre Betrieb erfolgt nur am Montag den 16.03.2020 und Dienstag den 17.03.2020. Für Fragen stehen Ihnen die Kitaleiter sowie die Kitakoordinatorin, Frau Münzberg, gerne zur Verfügung.

Für Alleinerziehende bzw. zwei Elternteilen, welche in Berufsgruppen tätig sind, die für die Aufrechterhaltung der notwendigen Infrastruktur verantwortlich und unabdingbar sind, werden in den jeweiligen Einrichtungen Notgruppen eingerichtet. Die Betreuung der Kinder erfolgt in diesen Gruppen von 8-16 Uhr. Anträge für die Betreuung sind beim Einrichtungsleiter einzureichen und werden vom Träger entschieden. Die Entscheidung wird aufgrund noch zu entwickelnder landesrechtlicher Vorgaben getroffen.

Die Schließung der Einrichtungen dient, aufgrund der dynamischen Entwicklung und aktuellen Lageeinschätzung, als Präventionsmaßnahme zur Verbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2, sowie der damit einhergehenden Schutzmaßnahmen auf Landesebene. Diesbezüglich benötigen wir guten Zusammenhalt, Gemeinsinn und Solidarität Aller!

Über das Vorgehen ab dem 17.04.2020 erhalten Sie spätestens am 18.04.2020 Informationen hier auf unserer Website.

Kerstin Nowka                       Kai Noack

Geschäftsführung

———————————————————————————————————————————————————————————————

Unsere Kita liegt zentral im Ort, direkt an der Dorfaue, umgeben von grünen Wiesen, Wasser und natürlich dem “Grauen Stein“. Mitten in der Natur können die Kinder den Wechselder Jahreszeiten erleben und Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten.

Wir betreuen Kinder im Alter von null bis sechs Jahren.

Schwerpunkte

  • zertifizierte „ Gesunde Kita“
  •  in den Monaten September bis Mai wöchentliche Saunagänge unter Anleitung unserer Saunameisterin
  • viel Bewegung im Freien, Nutzung des Sportplatzes mit angrenzendem Rodelberg, Nutzung der Turnhalle
  • Wachgruppe – Kinder die nicht schlafen können haben die Möglichkeit ( nach einer Ruhezeit auf der Liege) sich anzuziehen und sich leise zu beschäftigen
  • Ausbau und Pflege eines Kräuter und Gemüsebeetes
  • Vertraut machen mit den Pflanzen und Tieren unserer Umgebung
  •  Pflege der Traditionen (z.B. Oma – Opa Tag mit Lampionumzug mit musikalischer Umrahmung Zampern, Fasching, Vogelhochzeit, Erntedankfest u.a.)
  • Mitgestaltung des Dorflebens zu Festen und Jubiläen
  • OFC Kita, gesonderte, alltagsintegrierte Förderung der Sprachentwicklung von Kindern bis zum dritten Lebensjahr
  •  Kooperationsvereinbarung mit der ASF Grundschule,Teilnahme an bestimmten Vorschultagen für alle Vorschulkinder unserer Einrichtung
  • anerkannte fachpraktische Ausbildungsstätte
  • Zusammenarbeit mit den Eltern

Pädagogisches Handlungskonzept

Wir arbeiten nach dem Situationsansatz, dabei handelt es sich um ein sozialpädagogisches Konzept zur Begleitung von Bildungs- und Lebensbewältigungsprozessen von Kindern die Kinder haben ein großes Mitspracherecht bei der Planung und Gestaltung des pädagogischen Alltags

Auftrag und Zielsetzung

  • jedes Kind entsprechend seiner Individualität fördern
  • Eigenverantwortlichkeit und Gemeinschaftsfähigkeit ausbilden und stärken
  • Herausbildung und Weiterentwicklung der körperlichen, geistigen und sprachlichen Fähigkeiten,sowie seelischer, musischer und schöpferischer Kräfte
  • altersgerechte und entwicklungsgemäße Beteiligung an Entscheidungen der Einrichtung
  • gleichberechtigtes, partnerschaftliches Miteinander
  • verantwortlicher Umgang mit der Natur

Kontakt

Kindertagesstätte Graustein
An der Dorfaue 1 – 2
03130 Spremberg OT Graustein

Tel.: 03563 5 97 01
E-Mail: kita.graustein@asf-brandenburg.de

Ansprechpartnerin

Frau Mandy Noack
Leiterin

Erreichbarkeit

Mo. – Fr. 6 – 17 Uhr
(bei Bedarf und nach Absprache auch länger)