Neues aus dem Lausitzer Haus des Lernens: Besuch aus New York und England, 74 Deutsche Sportabzeichen und ein Ausflug zu besonderen Vierbeinern

Bill und Madison sind zu Besuch und sprechen nur englisch, die Kinder feiern ihre Sportlichkeit beim Wettbewerb um das Deutsche Sportabzeichen und im Stundenplan tauchen plötzlich Vierbeiner auf...

2024-06-11T12:55:27+02:0010. Juni 2024|Kategorien: Neugkeiten 2023, Schule|

Schülerinnen und Schüler gestalten Maibaum für die Stadt Spremerg

Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Lausitzer Haus des Lernens gestalten sie in dieser Woche zum dritten Mal eigenständig den Maibaum der Stadt Spremberg/Grodk. Angeleitet, begleitet und überwacht wird das Projekt von unserem Team der Jugendsozialarbeit.

2024-04-26T13:05:54+02:0026. April 2024|Kategorien: Neugkeiten 2023, Schule|

Neues aus dem Lausitzer Haus des Lernens: Nistkästen, Pferdecoaching und ein letzter Gruß aus dem Winter

Im Lausitzer Haus des Lernens geht es in diesem Frühling tierisch zu: Die Kinder vermieten selbstgebaute Holzhäuser für Federtiere und entdecken in Gegenwart von sanften Riesen auf vier Hufen neue Seiten an sich.

2024-04-22T14:33:58+02:0022. April 2024|Kategorien: Neugkeiten 2023, Schule|

Kinder des Lausitzer Haus des Lernens starten Schwimmunterricht in der Schwimmhalle Weißwasser

Die Traurigkeit war groß im kleinen Kinderherz, als der Schwimmunterricht des Lausitzer Haus des Lernens aufgrund der Hallenschließung vorerst pausieren musste. Dank der bereitgestellten Mittel durch die die Stadt Spremberg konnten die Schülerinnen und Schüler der ersten Klasse Schwimmnudel und Badekappe jetzt wieder auspacken.

2024-04-08T09:35:07+02:0007. März 2024|Kategorien: Neugkeiten 2023, Schule|

Neues aus dem Lausitzer Haus des Lernens: Kampf um das Deutsche Sportabzeichen und geteilte Nächstenliebe zur Weihnachtszeit

Im Lausitzer Haus des Lernens wird kräftig gesportelt beim Kampf um das Deutsche Sportabzeichen. Die dritte Klasse besucht die "Lausitzperlen" und begeistert Pflegeheimbewohner:innen mit ihrem Ideenreichtum.

2024-04-08T09:35:28+02:0020. Dezember 2023|Kategorien: Neugkeiten 2023, Schule|

Mit einem Kaleidoskop der Besinnlichkeit: Das Team des Lausitzer Haus des Lernens wünscht eine friedliche Weihnachtszeit

Das Team und die Schüler:innen des Lausitzer Haus des Lernens danken mit einem Weihnachtsmarkt den Familien für ein wunderbares Jahr. Ab dem 22. Dezember erfreuen sie außerdem wieder im Spremberger Stadtpark mit einer Überraschung.

2024-04-08T09:37:21+02:0014. Dezember 2023|Kategorien: Neugkeiten 2023, Schule|

Gefährliches Gefährt im Straßenverkehr: Drittklässler des Lausitzer Haus des Lernens bekommen LKW-Lehrstunde

Der Horror jeder Eltern: Das Kind wird auf dem Schulweg vom LKW erfasst. Die Statistik sagt leider: Die Angst ist nicht unbegründet. Grund genug für Lehrerin Karola Schmidtke, ihre dritte Klasse zu einem eindrucksvollen Lernausflug auszuführen.

2023-09-12T16:22:42+02:0012. September 2023|Kategorien: Neugkeiten 2023, Schule|Tags: |

Willkommen in unserer Mitte! Lausitzer Haus des Lernens begrüßt 25 Erstklässlerinnen und Erstklässler

In der Grundschule „Lausitzer Haus des Lernens“ hat heute für 25 Erstklässlerinnen und Erstklässler die Schulzeit begonnen. Am Samstag feierten die Kinder mit ihren Familien ihre Einschulung – witterungsbedingt in der Aula des Erwin-Strittmatter-Gymnasiums.

2023-08-29T14:13:02+02:0028. August 2023|Kategorien: Neugkeiten 2023, Schule|Tags: |

BIG CHALLENGES and great achievements im Lausitzer Haus des Lernens

Es gibt Wochen, das platzt das Team des Lausitzer Haus des Lernens buchstäblich vor Stolz. Die Schülerinnen und Schüler haben den Sprachwettbewerb "THE BIG CHALLENGE" bravourös gemeistert und bei ihrem ersten "Schul-Schrägstrich-Sportfest" nicht nur Leistung, sondern vor allem Fairness abgeliefert...

Schülerinnen und Schüler des Lausitzer Haus des Lernens schwimmen „bis nach Dresden“

Kurz vor dem 24-Stunden-Schwimmen in Spremberg wurde sich im Freibad Kochsagrund schon mal warm geschwommen:  Die Schülerinnen und Schüler des Lausitzer Haus des Lernens des Albert-Schweitzer-Familienwerks Brandenburg haben innerhalb von drei Stunden 4518 Bahnen á 25 Meter gezogen. Das sind 112,95 Kilometer, eine Strecke von Spremberg bis nach Dresden.

Nach oben