Praxis für Logopädie

Praxis für Logopädie

»Ich antworte nie auf eine Anrempelei. Alles, was man gegen mich redet und gegen mich schreibt, läuft an mir herunter wie Wasser an der Gans.« Albert Schweitzer

Logopädie – Was ist das?

Logopädie ist ein therapeutischer Beruf und wird oft als Sprechtherapie bezeichnet. Logopäden therapieren Patienten mit Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen, die organisch oder funktionell verursacht werden.

Wer kann zu uns kommen?

In der Therapie werden Patienten aller Altersgruppen behandelt, d.h. Kleinkinder, Schulkinder, Jugendliche und Erwachsene.
In enger Zusammenarbeit mit dem behandelnden bzw. verordnenden Arzt arbeiten Logopäden selbstständig und eigenverantwortlich.

Was können wir für Sie tun?

  • wir untersuchen, beraten und behandeln auf ärztlicher Verordnung bei Sprach-, Sprech-, Schluck- und Stimmstörungen
  • wir kommen auch zu Ihnen nach Hause, wenn es in der ärztlichen Verordnung festgelegt ist
  • um Ihr Wohlbefinden zu erhalten und zu verbessern, beraten wir Sie und Ihre Angehörigen gern
  • wir bieten Informationsgespräche zur Sprachentwicklung „“Wann spricht mein Kind altersgerecht?““ an

Störungsbilder

Störungen der Lautsprache ( Dyslalie)
Störungen der Satzbildung (Dysgrammatismus)

„Die Kosten werden auf ärztliche Verordnung von den Kassen getragen.“

Kontakt

ASF Praxis für Logopädie
Bauhofstraße 1,
03130 Spremberg

Tel.: 03563 59 41 95
Mobil: 0152 02 41 31 06
E-Mail: logopaedie@asf-brandenburg.de

Ansprechpartnerin

Frau Elke Bode – Leiterin

Erreichbarkeit

Termine nach Vereinbarung.
Flexible Öffnungszeiten und Sprechstunden für Berufstätige.
Sollten Sie oder Ihre Angehörigen Fragen haben, wenden Sie sich vertrauensvoll an uns.

Nutzen Sie die Gelegenheit mit uns in Verbindung zu treten. Wir beraten Sie gern.

Logo_ASF_BRB_318x107

No locations found.