Datenschutzerklärung für unsere Facebook-Fanpage
https://www.facebook.com/AlbertSchweitzerFamilienwerkBrandenburg/

Wer ist für die Seite verantwortlich?
Die Seite wird von der Albert-Schweitzer-Familienwerk Brandenburg e.V., Bergstraße 18, D-03130 Spremberg, T: +49 / 3563 / 3488-500, E-Mail: info@asf-brandenburg.de zusammen mit Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square,Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland, E-Mail: impressum@support.instagram.com, FAX: +1 650 543 5340 als sogenannte gemeinsame Verantwortliche nach Artikel 4 der Datenschutz-Grundverordnung angeboten.

Mit Facebook wurde eine Vereinbarung zur gemeinsamen Verarbeitung abgeschlossen. Diese kann unter dem „Page Controller Addendum (https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum)“ eingesehen werden. In dieser Vereinbarung ist festgelegt, dass Facebook für alle Belange der Betroffenenrechte zuständig ist. Nur Facebook als Betreiber der Sozial Media Plattform hat dazu alle notwendigen Möglichkeiten.

Welche Daten nutzen wir?
Über die Funktion „Insights“ stellt uns Facebook anonymisierte Daten der Seitenbesuche zur Verfügung. Dazu werden von Facebook Cookies auf Ihren Rechner gespeichert. Genaueres erfahren Sie in der Cookie-Richtlinie (https://www.facebook.com/policies/cookies/) von Facebook. Weitere Informationen über die Insights-Funktion erhalten Sie in den Datenschutzhinweisen bei Facebook (https://www.facebook.com/about/privacy/).

Zu welchem Zweck stellen wir die Seite zur Verfügung?
Wir möchten mit Interessenten, Spendern und Partnern in einen öffentlichen Informationsaustausch treten, über diesen Weg Werbung für unsere Arbeit machen und uns in der Öffentlichkeit präsentieren.
Die DS-GVO nennt dazu im Art. 6 Abs. lit f das „berechtigte Interesse“ als rechtliche Grundlage.

Was passiert mit Ihren Daten?
Wir werten die anonymisierten, statistischen Daten, welche über die Insight-Option bereitgestellt werden, nicht aus. Diese Daten werden von uns auch nicht an Dritte weitergegeben. Wir nutzen die oben genannte Seite ausschließlich als öffentlichen Kommunikationskanal mit der Möglichkeit der Interaktion mit Gästen und Interessenten.

Habe Sie ein Widerspruchsrecht?
Als Nutzer von Facebook haben Sie dort verschiedene Möglichkeiten, von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch zu machen. Details dazu finden Sie in den Vertragsunterlagen, die Sie von Facebook erhalten haben und in den Datenschutzhinweisen bei Facebook (https://www.facebook.com/about/privacy/).

Möchten Sie von uns gemachten Aussagen widersprechen, benutzen Sie bitte dazu die oben genannten Kontaktmöglichkeiten zum Albert-Schweitzer-Familienwerk Brandenburg e.V.

Weitere Informationen zu Ihren Rechten
Weitere Informationen zu Ihren Rechten erhalten Sie auf unserer Homepage (https://www.asf-brandenburg.de/asf_wp/datenschutzerklaerung/).