Unsere Eltern haben die Möglichkeit, sich aktiv an der Gestaltung der Schul– und Hortentwicklung zu beteiligen. Neben den vom Schulgesetz vorgeschriebenen Gremien existiert bei uns eine Arbeitsgemeinschaft Schulprogramm, die aller zwei Monate einberufen wird und der interessierten Eltern, eine Vertreterin der Schule, eine Vertreterin des Hortes und ein Vertreter der Geschäftsführung des ASFs angehören.

Kontakt

Albert-Schweitzer-Familienwerk Brandenburg e.V.
Geschäftsstelle
Bergstraße 18
03130 Spremberg
T +49 3563 34 88 500
F +49 3563 34 88 521

E-Mail